CO-FOUNDER gesucht

Jeder dritte Mensch in Deutschland leidet derzeit unter Schlafproblemen oder chronischen Schlafstörungen. Dabei verbringen wir mittlerweile im Durchschnitt mehr Zeit vor Bildschirmen als wir nachts schlafen (~9 Stunden). Experten wissen inzwischen, dass künstliches blaues Licht einen großen Anteil an diesem Problem hat: Es reduziert nachweislich die Produktion vom Schlafhormon "Melatonin" am Abend um bis zu 50 Prozent, belastet unsere Augen und kann bei langer Exposition am Tag sogar dauerhafte Schäden verursachen.

Höchste Zeit, dass es auch im DACH-Raum ein Unternehmen gibt, welches diesem Problem nachgeht, dafür eine passende Lösung entwickelt & sich langfristig genau darauf spezialisiert.

Start

Mein Name ist Timo Fenkart (Baujahr ´92) und ich habe im Jahr 2018 "WIZION" gegründet mit dem Ziel, performance-orientierte Brillen in Premium-Qualität für das digitale Zeitalter anzubieten. Seit 2019 bin ich mit den ersten Produkten auf den Markt und habe die Kunden und deren Wünsche dabei gründlich analysiert & kennengelernt.

Das Ziel dabei war von Anfang an klar: Langfristig DER Ansprechpartner weltweit zu werden - schließlich befindet sich nicht nur Österreich / Deutschland / Schweiz in der "digitalen Wende".

Was mir dabei außerdem klar wurde, ist, dass ich das Unternehmen von Grund auf anders aufbauen muss. Denn schaut man sich außergewöhnlich erfolgreiche Unternehmen auf der ganzen Welt an, stellt man schnell fest, dass es im Grunde genommen nie mit einem einzigen Founder gestartet hat. Bei Apple nicht, bei Microsoft nicht, bei Tesla nicht.

Team

Um der langfristigen Vision von "WIZION" gerecht zu werden, habe ich daher nun beschlossen, nicht alleine als Founder & CEO weiter zu agieren, sondern vorab ein "Founder-Team" zu gründen.

Für Q2/Q3 2021 suche ich daher ein bis zwei Co-Founder und Unternehmer-Persönlichkeiten, die verrückt genug sind zu glauben, die Welt ein stückweit besser machen zu können. Menschen, die den Status Quo anzweifeln, die Dinge einfach anders sehen & sich in kein Schema pressen lassen.

[CLOSED] Co-Founder & "Head of Sales"

Du bist ein Macher, der Taskmanager der Gruppe, gibst das Tempo vor und sorgst dafür, das alle mithalten. Du kommst ideal aus dem Vertrieb, Finanzbereich oder hast ansonsten schon Erfahrung mit dem Aufbau eines Unternehmens/Startups gemacht.

Du bist außerdem ein richtiger Hands-On-Typ und greifst zum Hörer, um Dinge schnell zu klären, wenn es sein muss. Für die Umsetzung deiner gesteckten Ziele weißt du dabei ganz genau, wie du mit deinen verfügbaren Ressourcen alles rausholen kannst und nimmst kein Blatt vor den Mund, wenn dir etwas nicht gefällt.

Am Ende des Tages wirst du nicht nur deine Position oder deinen Titel definiert, sondern durch deine Einstellung, deiner Antriebskraft, sowie deiner Willensstärke. Du kennst deine aktuellen KPIs so gut wie deine eigene Westentasche und setzt alles daran, diese auch stehts zu erreichen.

[OPEN] Co-Founder & "Head of E-Commerce”

Für dich zählt einzig und allein: Unser Online-Auftritt und damit unser Onlineshop. Du bist unermüdlich, wenn es um Convertion-Optimierung & Page-Speed geht, hast ein gutes Gespür für UX/UI und bist zudem in der Lage, deinen eigenen Code zu schreiben, um alles optisch, wie technisch rauszuholen.

Als „Head of E-Commerce“ besitzt du die Fähigkeit, stets die Vision des Unternehmens mittels unserem Onlineshops nach außen zu tragen und zu kommunizieren. Du arbeitest dabei eng mit den unterschiedlichsten Abteilungen zusammen und stellst sicher, dass unser Onlineshop für alle Anforderungen der Zukunft gewappnet ist.

Background als Developer sind dabei Pflicht; Berufserfahrung im Bereich UX/UI wären zudem sehr von Vorteil. Am Ende des Tages bist du unser Online-Geek, der dabei jeglichen Status-Quo stets anzweifelt und immer wieder den Blick über den „Online-Tellerrand“ wagt.

Softskills

Auch wenn Hard-Skills wichtig sind, bin ich dennoch davon überzeugt, dass der Löwenanteil eines jeden Startup-Erfolges aus den Softskills kommt, die jedes Founder-Team mit sich bringt. Wenn du also möchtest, dass wir etwas richtig Außergewöhnliches zusammen aufbauen, dann sollten Freunde / Bekannte jetzt schon über dich aussagen, dass du:

  • Leidenschaftlich
  • Reflektiert
  • Optimistisch
  • Hartnäckig
  • Anpassungsfähig
  • Freundlich
  • Empathisch

bist.

Treffen alle oder zumindest die meisten dieser Punkte bei dir wie die Faust aufs Auge? Dann könntest du der/die perfekte Kandidat/in sein.

Was erwartet dich?

"Wir wollen das NIKE der Performance-Brillen-Industrie werden" - dieser leicht gesagte Spruch ist tatsächlich mein voller Ernst. Wir leben in einer digitalen Welt mit globaler Wirtschaft, wo 2-3 außergewöhnliche Persönlichkeiten mit Weitblick, Kompetenz & Biss alles erreichen können.

Zudem könnte das Timing für dieses Vorhaben nicht besser sein, das zeigen unzählige Studien (u.a. jene, die ich am Anfang dieses Beitrages angesprochen habe) sowie meine umfangreiche Marktanalyse der letzten zwei Jahre.

Du hast also die einmalige Chance, mit mir gemeinsam eine Marke aufzubauen, die globale Wellen schlagen und einen enormen Impact auf Menschen aus aller Welt haben wird. Ein Unternehmen, dass noch viele glorreiche Jahrzehnte vor sich haben wird, wenn wir es jetzt ordentlich angehen.

Um das auch zu erreichen, sei dir aber bitte im Vorfeld auch genau bewusst, was das von uns als Team und auch von dir selbst abverlangen wird. Nicht jeder ist dafür gemacht & darum bitte ich dich, dir genau zu überlegen, wo du in den nächsten 5-10 Jahren stehen möchtest und was dir dabei am Wichtigsten im Leben ist.

Elon Musk selbst meinte einmal in einem Interview auf die Frage, was den der beste Tipp für angehende Unternehmer/innen sei:

 

"Werde kein Unternehmer, es ist viel zu hart und du wirst es nicht durchstehen."

 

Man könnte es meiner Meinung nach nicht besser auf den Punkt bringen. Denn wenn eine Größe wie Elon so etwas sagt & du es aber dennoch unbedingt willst, nur dann hast du genug Biss für das, was noch kommen wird.

Zuletzt hängen dein Gehalt, wie auch deine Anteile an der Company davon ab, was du natürlich alles mit ins Team bringst (wie etwa Erfahrung, Netzwerk, Kapital,...). Dazu aber im persönlichen Gespräch mehr.

Bist du dabei?

Solltest du dich angesprochen fühlen, dann zögere nicht, mich unter "timo.fenkart@wizion.de" zu kontaktieren.

Ich freue mich auf deine Anfrage und den Austausch mit dir!

All the best aus Innsbruck,